AAZ AG ABC Veröffentlicht Bröschüre

Veröffentlicht auf

a5broschure.jpgDie AG Anarchist Black Cross der Anarchistischen Aktion Zentralschweiz hat eine Broschüre zum Hungersreik von einigen Anarchistischen Gefangenen vom 20.12.2009 - 1.1.2010 veröffentlicht .

Die in der 40 Seitigen Broschüre zu findenen Texte, welche sich hauptsächlich darum drehen wie es zum Hungerstreik kam und die perspektiven die daraus entstanden, sowie die Bekennerschreiben zu einigen militanten Aktionen die in dieser Zeit in Solidarität mit den Gefangenen durchgeführt wurden, wurden von Marco Camenisch, der immernoch im Knast Pöschwies in Regensdorf sitzt, übersetzt.

Die Broschüre kann ab sofort über die Anarchistische Aktion Zentralschweiz bezogen werden
(Mail: aaz[at]immerda[punkt]ch) die Produktionskosten pro Broschüre betragen 2.- bis 2.50 Franken (1.50 Euro)

 

Aus dem Kastilianischen Übersetzungsversuch von mc, demokratisches Arbeitslager
Pöschwies, Regensdorf, Schweiz. Leider konnte ich nicht alle der vielen gleichwichtigen
Diskussionsbeiträge und Erklärungen von drinnen und draussen übersetzen,
sowohl wegen der schieren Menge als auch aus sprachlichen Grenzen. Meine Auswahl
ist darum einerseits willkürlich, andererseits hoffe ich, dass die hier vorgestellten
Schlüsseltexte/Erklärungen einen doch relativ guten Überblick über Dynamik und
Inhalte zu verschaffen vermögen. Entgegen „triumphalistischen“
Versuchungen möchte ich noch feststellen, dass meines Erachtens diese Initiative
und die damit in Zusammenhang gebrachten oder stehenden praktischen und theoretischen
Solidaritätsausdrücke, so bemerkenswert sie quantitativ und qualitativ auch
sind oder sein mögen, einfach Teil und Beitrag einer allgemeineren und längeren Entwicklungsdynamik
mit allen ihren Schwerpunkten, Gegensätzen, Fortschritten und
Rückschlägen darstellen.
Zur Einführung, aus meinen Erklärungen nochmals mein Vorstellungsversuch dieser
Initiative für den deutschsprachigen Raum:
 

Kommentiere diesen Post

minino 04/21/2010 23:27


Gibts die Broschüre auch online (PDF oder so)?